Mein Laden

 

Wir stellen uns vor

Das Gemeinnützige Beschäftigungsprojekt „Mein Laden“ startete im Sommer 2009. Als Kooperationspartner des Arbeitsmarktservice bieten wir befristete Arbeitsplätze für lanzeitarbeitslose und ältere Personen. Arbeitstraining, Qualifizierungsangebote und sozialpädagogische Begleitung sollen eine bessere Integration in das Erwerbsleben ermöglichen. Im Second-Hand-Laden setzen unsere MitarbeiterInnen motiviert den Re-Use-Gedanken um. Unser Transportservice bietet ein realitätsnahes Arbeitsfeld.

Unser Laden bietet Einkaufsmöglichkeiten für einkommensschwache Personen sowie für alle, die sich mit dem Weiterverwendungsgedanken identifizieren können.

 

Zielgruppe

Langzeitbeschäftigungslose, WiedereinsteigerInnen und ältere Personen (insgesamt 6 Frauen und 4 Männer) aus dem Bezirk Mattersburg.

 

Arbeitsbereiche

Wir betreiben einen Second-Hand-Laden, wo wir gebrauchte Produkte (Kleidung, Möbel,…) anbieten.

  • Verkauf – allgemeine Grundlagen
  • Aufbereitung und Reinigung der Waren
  • Lager – Entgegennahme und Sortierung

 

Transporte aller Art und Übersiedlungen erledigen wir gerne für unsere Auftraggeber.

  • Warentransporte – Abholungen, Lieferungen
  • Aufstellen der Möbel
  • Übersiedlungen

 

Sozialpädagogische Angebote

  • Sozialkompetenz: Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Methodenkompetenz: das „Gewusst wie“ bei der Arbeit und im persönlichen Leben
  • Selbstkompetenz: Motivation und Selbstvertrauen
  • Sozial- und berufspädagogische Beratung, Bewerbungstraining
  • Nachbetreuung

 

Adresse

Mein Laden
A-7210 Mattersburg, FMZ 4, An der Bundesstr. 50

Tel. und Fax: 02626/64450
E-Mail: info@meinladen.at
www.mein-laden.at